1

Linsenbolognese

Menge4 Portionen

Zutaten

 1 Zwiebel(n)
 2 Karotte(n)
 1 Stange Staudensellerie
 1 Zehe Knoblauch
 2 EL Olivenöl
 150 g Rote Linsen
 1 EL Tomatenmark
 200 ml Gemüsebrühe
 1 Dose Tomaten, gehackt (à 400 g)
 1 TL Salz
 1 Prise Pfeffer
 360 g Spaghetti
 20 Blätter Basilikum

Die Mengenangaben beziehen sich auf 4 Portionen à 1 Teller

Zubereitung

1

1 Zwiebel fein würfeln.

2

2 Karotten schälen, 1 Stange Staudensellerie waschen und putzen und beides in kleine Würfel schneiden.

3

1 Zehe Knoblauch schälen in fein hacken.

4

Nudelwasser aufsetzen.

5

2 EL Olivenöl in einem Topf leicht erhitzen und Zwiebelwürfel darin andünsten.

6

Karotten, Sellerie und Knoblauch zugeben und ca. 2 Minuten mit anschwitzen.

7

150 g Linsen zugeben, 1 EL Tomatenmark einrühren und kurz anrösten.

8

Mit 200 ml Gemüsebrühe und 1 Dose Tomaten ablöschen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

9

Mit 1 TL Salz und 1 Prise Pfeffer abschmecken.

10

Kochendes Nudelwasser gut salzen und 360 g Spaghetti al dente kochen.

11

20 Blätter Basilikum waschen und trocken schütteln.

12

Spaghetti mit Linsenbolognese und Basilikumblättern servieren.


SchwierigkeitnormalBewertung
Arbeitszeit20 MinutenGesamtzeit30 Minuten

Nährwerte & Nutri-Score

Details

Portionsgröße 1 Teller

Portionen 4


Menge pro Portion
Kalorien 614.9
% Täglicher Wert *
Fett 9.8g16%
Gesättigte Fettsäuren 1.4g7%
Natrium 827mg35%
Kohlenhydrate 101.0g34%
Ballaststoffe 11.8g48%
Zucker 10.9g
Eiweiß 24.6g50%

* Tagesprozentwerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät. Dein Tageswert kann je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.

Gefällt dir das Rezept?

Cool! Wie wäre es dann, wenn du deinen Freunden davon berichtest? Sie werden begeistert sein! Mit einem Klick auf einen der Buttons kannst du das Rezept in einem Netzwerk deiner Wahl teilen.

TeilenTweetSpeichernTeilen

Der geheime Favorit

  16.09.2020

Man soll es kaum glauben, aber die Kids lieben diese Soße. Als ich sie das erste Mal zubereitete, vermied ich den Begriff Bolognese in den Mund zu nehmen, da ich befürchtete, dass die Kids dann spätesten den zweiten Löffel nicht mehr in den Mund nehmen. Man weiß ja, der Mensch ist ein Gewohnheitstier und verweigert gelegentlich auch mal etwas, wenn die Vorfreude auf das Altbekannte getrübt wird. Doch diese fleischlose Soße kam sehr gut an und wurde von den Kids sofort auf die "mach das mal wieder Liste" diktiert. Jetzt befürchte ich, dass sie die "normale" Bolognese nicht mehr wollen😉

Diese Rezepte könnten Dich auch total interessieren

Lasagne

(Fast) wie beim Italiener. Ich erinnere mich an den letzten Sommerurlaub am Lago Maggiore als mein Sohnemann jedes Mal Lasagne bestellte, wenn wir mal essen gingen. Die hier kommt der aus Italien ziemlich nah, ...

(Fast) wie beim Italiener. Ich erinnere mich an den letzten Sommerurlaub am Lago Maggiore als mein Sohnemann jedes Mal Lasagne bestellte, wenn wir mal essen gingen. Die hier kommt der aus Italien ziemlich nah, sagt er 🙂

Seelachs auf Balsamico-Linsen

Wurst trifft auf Fisch. Ich liebe ja gewagte Kombinationen. Man kann es sich wahrscheinlich kaum vorstellen, aber die Komponenten bei diesem Rezept passen unwahrscheinlich gut zusammen. Herzhafte Wurst und fisc ...

Wurst trifft auf Fisch. Ich liebe ja gewagte Kombinationen. Man kann es sich wahrscheinlich kaum vorstellen, aber die Komponenten bei diesem Rezept passen unwahrscheinlich gut zusammen. Herzhafte Wurst und fisch - das muss man unbedingt mal probiert haben!

Rinderleber auf Balsamico-Linsen

Wurst trifft auf Leber. Ich mag ja Innereien, aber bei der Leber muss ich sagen, sie wird nie zu meinen Leibspeisen zählen. anders in dieser Kombination hier. Dazu noch ein leckerer Weißwein und das Dinner is ...

Wurst trifft auf Leber. Ich mag ja Innereien, aber bei der Leber muss ich sagen, sie wird nie zu meinen Leibspeisen zählen. anders in dieser Kombination hier. Dazu noch ein leckerer Weißwein und das Dinner ist perfekt!

×

Diese Rezepte könnten Dich auch total interessieren

Lasagne

(Fast) wie beim Italiener. Ich erinnere mich an den letzten Sommerurlaub am Lago Maggiore als mein Sohnemann jedes Mal Lasagne bestellte, wenn wir mal essen gingen. Die hier kommt der aus Italien ziemlich nah, ...

(Fast) wie beim Italiener. Ich erinnere mich an den letzten Sommerurlaub am Lago Maggiore als mein Sohnemann jedes Mal Lasagne bestellte, wenn wir mal essen gingen. Die hier kommt der aus Italien ziemlich nah, sagt er 🙂

Seelachs auf Balsamico-Linsen

Wurst trifft auf Fisch. Ich liebe ja gewagte Kombinationen. Man kann es sich wahrscheinlich kaum vorstellen, aber die Komponenten bei diesem Rezept passen unwahrscheinlich gut zusammen. Herzhafte Wurst und fisc ...

Wurst trifft auf Fisch. Ich liebe ja gewagte Kombinationen. Man kann es sich wahrscheinlich kaum vorstellen, aber die Komponenten bei diesem Rezept passen unwahrscheinlich gut zusammen. Herzhafte Wurst und fisch - das muss man unbedingt mal probiert haben!

Rinderleber auf Balsamico-Linsen

Wurst trifft auf Leber. Ich mag ja Innereien, aber bei der Leber muss ich sagen, sie wird nie zu meinen Leibspeisen zählen. anders in dieser Kombination hier. Dazu noch ein leckerer Weißwein und das Dinner is ...

Wurst trifft auf Leber. Ich mag ja Innereien, aber bei der Leber muss ich sagen, sie wird nie zu meinen Leibspeisen zählen. anders in dieser Kombination hier. Dazu noch ein leckerer Weißwein und das Dinner ist perfekt!

Linsen mit Spätzle und Saiten

Ein kleiner Schritt für die Menschheit.... Ein schwäbischer Klassiker, der eigentlich immer geht. Herrlich warme Kombi aus Schwäbischer Teigware und Hülsenfrucht. Und einem geübtem Darmtrakt machen die Lin ...

Ein kleiner Schritt für die Menschheit.... Ein schwäbischer Klassiker, der eigentlich immer geht. Herrlich warme Kombi aus Schwäbischer Teigware und Hülsenfrucht. Und einem geübtem Darmtrakt machen die Linsen irgendwann auch nichts mehr aus 😉

Rigatoni mit Fenchel-Tomaten-Sauce

Sogar die Kinder mochten es. Das soll bei Gemüse etwas heißen. Wenn die Teller trotz hohem Gemüseanteil so verputzt werden, dann hast du alles richtig gemacht. Und mit diesem einfachen Pasta-Gericht gelingt ...

Sogar die Kinder mochten es. Das soll bei Gemüse etwas heißen. Wenn die Teller trotz hohem Gemüseanteil so verputzt werden, dann hast du alles richtig gemacht. Und mit diesem einfachen Pasta-Gericht gelingt dir das definitiv. Probier's mal aus!

Nudelsoße: Möhren-Käse-Mais

Das Geheimrezept für leere Teller. Farblich gesehen sollte man nicht glauben, dass hier außer Mais auch Karotten versteckt sind. Perfekt für diejenigen, die nicht so sehr auf Karotten stehen und hier gerne h ...

Das Geheimrezept für leere Teller. Farblich gesehen sollte man nicht glauben, dass hier außer Mais auch Karotten versteckt sind. Perfekt für diejenigen, die nicht so sehr auf Karotten stehen und hier gerne hinter das Licht geführt werden wollen. Die Kombination aus Karotten, Frischkäse und Mais birgt wahre Wunder, denn schon wieder waren die Teller ratz fatz leer. Ein echtes ...

Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese

Her mit den Resten. Ganz spontan entstand dieses Rezept als Resteverwertung. Wie der Name schon sagt, waren Zucchini, Pilze und Hackfleisch übrig. Gepaart mit etwas Schmelzkäse, mit dem man ja bekanntlich nie ...

Her mit den Resten. Ganz spontan entstand dieses Rezept als Resteverwertung. Wie der Name schon sagt, waren Zucchini, Pilze und Hackfleisch übrig. Gepaart mit etwas Schmelzkäse, mit dem man ja bekanntlich nieeee etwas falsch macht, wird daraus ein Gericht, das wunderbar universal einsetzbar ist. Ob als Suppe mit einem Baguette, oder als Pasta Sauce... das hier mach überall ...

Spaghetti mit Gemüse-Bolognese

Das gesunde Fastfood. Fastfood kennen wir ja alle und verbinden damit meist ungesunde Gerichte. Doch Fastfood ist nicht gleich Fastfood. Es gibt auch schnell zubereitete Gerichte, die alles andere als Junk sind ...

Das gesunde Fastfood. Fastfood kennen wir ja alle und verbinden damit meist ungesunde Gerichte. Doch Fastfood ist nicht gleich Fastfood. Es gibt auch schnell zubereitete Gerichte, die alles andere als Junk sind. Darunter Fallen bestimmte Wraps, Salate aller Art und natürlich alles mit viel Gemüse. Kein stundenlanges Kochen. Nur etwas Schnibbelarbeit und eine halbe Stunde Zeit. Fertig ...

Pasta mit Chorizo-Mais-Soße

Ein Hauch Mexiko. Eigentlich wollte ich heute eine Mais-Speck-Soße machen, doch es war noch Chorizo vom "Tortelliniauflauf mit Chorizo" übrig. Somit wurde das Rezept kurzerhand abgewandelt und ich bereue es n ...

Ein Hauch Mexiko. Eigentlich wollte ich heute eine Mais-Speck-Soße machen, doch es war noch Chorizo vom "Tortelliniauflauf mit Chorizo" übrig. Somit wurde das Rezept kurzerhand abgewandelt und ich bereue es nicht. Pasta-Soßen gibt es ja viele und ich muss sagen, diese hier landet ganz oben auf der berühmten "Muss-ich-mal-wieder-machen-Liste". Wie wäre es, wenn du es jetzt gleich ...

Pizzaiola / Pizzasoße / Tomatensoße

Die Rakete unter den Soßen. Pizza & Pasta - Die wohl bekanntesten und beliebtesten Gerichte der Welt. Sie gibt es als schnelles Essen zwischendurch, als Fastfood, aber auch ganz individuell - mit selbstgem ...

Die Rakete unter den Soßen. Pizza & Pasta - Die wohl bekanntesten und beliebtesten Gerichte der Welt. Sie gibt es als schnelles Essen zwischendurch, als Fastfood, aber auch ganz individuell - mit selbstgemachter Pasta und den allerbesten Zutaten. Um immer parat zu stehen, wenn die Schleckermäuler Pasta-Hunger verspüren, gibt es hier das Rezept für eine extrem schnell zubereitete Tomatensoße. ...

Rote-Linsen-Salat mit Apfel

Proteinreich, lecker, frisch. Viel zu selten essen wir Linsen. Dabei sind sie so ungemein schmackhaft, gesund und vielseitig. Der richtige Schwabe kennt natürlich Linsen mit Spätzle und Saiten, aber darüber ...

Proteinreich, lecker, frisch. Viel zu selten essen wir Linsen. Dabei sind sie so ungemein schmackhaft, gesund und vielseitig. Der richtige Schwabe kennt natürlich Linsen mit Spätzle und Saiten, aber darüber hinaus? Nicht nur als vegetarische Bolognese, auch in einem Salat machen Linsen eine gute Figur. Und das kann man wörtlich nehmen. Hier mit Rucola und Apfel.

Spargel-Gnocchi-Salat mit Schweinefilet

Kombinations-Experiment bestanden. Das Rezept klingt ganz schön "bling-bling" und ausgefallen. Schaut man näher hin, finden darin aber ganz normale Zutaten ihren Platz. Die Kombination macht's und manchmal mu ...

Kombinations-Experiment bestanden. Das Rezept klingt ganz schön "bling-bling" und ausgefallen. Schaut man näher hin, finden darin aber ganz normale Zutaten ihren Platz. Die Kombination macht's und manchmal muss man sich halt etwas gönnen 😉

Verwendete Produkte

Barilla Spaghetti n. 5

Dazu braucht man ja nicht viel sagen, außer dass der Preis hier echt gut ist. es lohnt sich auf jeden Fall eine größere Menge davon zu bestellen. Braucht man ja öfter 😉

Dazu braucht man ja nicht viel sagen, außer dass der Preis hier echt gut ist. es lohnt sich auf jeden Fall eine größere Menge davon zu bestellen. Braucht man ja öfter 😉

Großer Topf

Manchmal muss es einfach ein großer Topf sein. Mit diesem 14 Liter Topf hast du keine Mühen mehr, mal eine riesige Menge Bolognese zu kochen oder ein paar Liter Braune Bratensoße für das nächste ...

Manchmal muss es einfach ein großer Topf sein. Mit diesem 14 Liter Topf hast du keine Mühen mehr, mal eine riesige Menge Bolognese zu kochen oder ein paar Liter Braune Bratensoße für das nächste Familienfest vorzubereiten.

Himalaya-Salz

Viele kaufen immer noch im Supermarkt ein Salz, dem Zusatzstoffe als Riesel-Hilfen zugesetzt sind, welchen wiederum nicht gerade gesundheitsfördernde Eigenschaften zugesagt werden. Mit diesem reinen ...

Viele kaufen immer noch im Supermarkt ein Salz, dem Zusatzstoffe als Riesel-Hilfen zugesetzt sind, welchen wiederum nicht gerade gesundheitsfördernde Eigenschaften zugesagt werden. Mit diesem reinen und natürlichen Himalaya - Salz kannst auch du beruhigter würzen. Ich habe schon vor Monaten darauf umgestellt.

×

Verwendete Produkte

Barilla Spaghetti n. 5

Dazu braucht man ja nicht viel sagen, außer dass der Preis hier echt gut ist. es lohnt sich auf jeden Fall eine größere Menge davon zu bestellen. Braucht man ja öfter 😉

Dazu braucht man ja nicht viel sagen, außer dass der Preis hier echt gut ist. es lohnt sich auf jeden Fall eine größere Menge davon zu bestellen. Braucht man ja öfter 😉

Großer Topf

Manchmal muss es einfach ein großer Topf sein. Mit diesem 14 Liter Topf hast du keine Mühen mehr, mal eine riesige Menge Bolognese zu kochen oder ein paar Liter Braune Bratensoße für das nächste ...

Manchmal muss es einfach ein großer Topf sein. Mit diesem 14 Liter Topf hast du keine Mühen mehr, mal eine riesige Menge Bolognese zu kochen oder ein paar Liter Braune Bratensoße für das nächste Familienfest vorzubereiten.

Himalaya-Salz

Viele kaufen immer noch im Supermarkt ein Salz, dem Zusatzstoffe als Riesel-Hilfen zugesetzt sind, welchen wiederum nicht gerade gesundheitsfördernde Eigenschaften zugesagt werden. Mit diesem reinen ...

Viele kaufen immer noch im Supermarkt ein Salz, dem Zusatzstoffe als Riesel-Hilfen zugesetzt sind, welchen wiederum nicht gerade gesundheitsfördernde Eigenschaften zugesagt werden. Mit diesem reinen und natürlichen Himalaya - Salz kannst auch du beruhigter würzen. Ich habe schon vor Monaten darauf umgestellt.

Kochmesser 20 cm

Hochwertiges und schweres Messer zum Schneiden von Fleisch, Fisch, Obst und Gemüse sowie zum Wiegen und Hacken. Mit der breiten Klinge eignet es sich auch optimal zum Formen und Flachdrücken oder zu ...

Hochwertiges und schweres Messer zum Schneiden von Fleisch, Fisch, Obst und Gemüse sowie zum Wiegen und Hacken. Mit der breiten Klinge eignet es sich auch optimal zum Formen und Flachdrücken oder zum Aufnehmen und Transportieren der Lebensmittel

Olivenöl

Ich war lange auf der Suche nach einem guten Olivenöl aus biologischem Anbau. Und ich glaube ich habe meinen Favoriten gefunden. Sehr aromatisch. Perfekt im Salat oder in einer Aioli...

Ich war lange auf der Suche nach einem guten Olivenöl aus biologischem Anbau. Und ich glaube ich habe meinen Favoriten gefunden. Sehr aromatisch. Perfekt im Salat oder in einer Aioli...

Zutaten

 1 Zwiebel(n)
 2 Karotte(n)
 1 Stange Staudensellerie
 1 Zehe Knoblauch
 2 EL Olivenöl
 150 g Rote Linsen
 1 EL Tomatenmark
 200 ml Gemüsebrühe
 1 Dose Tomaten, gehackt (à 400 g)
 1 TL Salz
 1 Prise Pfeffer
 360 g Spaghetti
 20 Blätter Basilikum

Anweisungen

1

1 Zwiebel fein würfeln.

2

2 Karotten schälen, 1 Stange Staudensellerie waschen und putzen und beides in kleine Würfel schneiden.

3

1 Zehe Knoblauch schälen in fein hacken.

4

Nudelwasser aufsetzen.

5

2 EL Olivenöl in einem Topf leicht erhitzen und Zwiebelwürfel darin andünsten.

6

Karotten, Sellerie und Knoblauch zugeben und ca. 2 Minuten mit anschwitzen.

7

150 g Linsen zugeben, 1 EL Tomatenmark einrühren und kurz anrösten.

8

Mit 200 ml Gemüsebrühe und 1 Dose Tomaten ablöschen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

9

Mit 1 TL Salz und 1 Prise Pfeffer abschmecken.

10

Kochendes Nudelwasser gut salzen und 360 g Spaghetti al dente kochen.

11

20 Blätter Basilikum waschen und trocken schütteln.

12

Spaghetti mit Linsenbolognese und Basilikumblättern servieren.

Linsenbolognese

Kommentare

  • Jens Jens sagt:

    ❤️ Was ist deine Lieblingsvariante?
    Mit Hack?
    Gemischt?
    Rind?
    Mit Linsen?
    Mit Tofu?
    Mit Buchweizen?

  • >