Shopping Cart

Spanische Tortilla

5 aus 2 Bewertungen

Beschreibung

Das erwartet dich!

Das perfekte Mitbringsel zu jeder Party
Meine erste und bisher beste Tortilla durfte ich kosten, als sie von einer spanischen Oma zu einer Veranstaltung der KiTa mitgebracht wurde. Von da an beschloss ich sie so bald wie m√∂glich mal nachzumachen. Das dauerte nun fast ein Jahr ūüôā Doch was lange w√§hrt... Ich muss sagen, dieses Rezept kommt ganz gut an das "Original", wie ich es kenne, hin! Das wird garantiert mein neues Mitbringsel.

Info & Nährwerte

Nährwerte entsprechen einer Portion

Arbeitszeit 20 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten
Schwierigkeit simpel
Kalorien
474.6
Protein
 
13
g
11
%
Kohlenhydrate
 
40.2
g
13
%
Fett
 
27.8
g
43
%
Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.
5 aus 2 Bewertungen
Kommentare anzeigen (0) Rezept drucken Zum Sketchrezept Zur Sammlung hinzuf√ľgen

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.
Pro Tipp: Bereits hingerichtete Zutaten kannst du ganz einfach per Checkbox abhaken

Portionen:   4
  • 800 g Kartoffeln
  • 200 ml Oliven√∂l
  • 250 g Zwiebel
  • 7 Eier
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise(n) Pfeffer

Eigene Notizen

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten. ODER: Das zugehörige Sketchrezept zur Hand nehmen!

  • 800¬†g¬†Kartoffeln sch√§len (√ľbrig bleiben ca. 700¬†g¬†), waschen, in kleine 5 mm dicke Scheiben schneiden.
  • Kartoffeln in einer Sch√ľssel mit Wasser geben und etwas w√§ssern (verlieren etwas von der St√§rke).
  • Kartoffeln in einem Sieb abtropfen lassen.
  • 200¬†ml¬†Oliven√∂l in einer Pfanne erhitzen und darin die Kartoffeln ca. 10 Minuten sanft anbraten.
  • W√§hrenddessen 250¬†g¬†Zwiebeln in grobe W√ľrfel schneiden.
  • Zwiebeln zu den Kartoffeln geben und mit Deckel weitere 15 Minuten garen.
  • In der Zwischenzeit 7¬†Eier in einer gro√üen Sch√ľssel schlagen und mit 1¬†TL¬†Salz und 1¬†Prise(n)¬†Pfeffer w√ľrzen.
  • Die gegarten Kartoffeln in einem Sieb abtropfen lassen. Das aufgefangene √Ėl (ca. 120¬†ml¬†) kann wiederverwendet werden (Bspw. f√ľr die n√§chste Tortilla).
  • Die abgetropften Kartoffeln zu den Eiern in die Sch√ľssel geben und gut verr√ľhren.
  • Die Pfanne erneut erhitzen und die Masse zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten garen, bis sie beinahe komplett gestockt ist.
  • Einen gro√üen flachen Teller auf die Pfanne setzen und die Pfanne schnell wenden.
  • Den Kuchen wieder in die Pfanne gleiten lassen und offen nochmal ca. 5-10 Minuten garen.
F√ľr dieses Rezept wurde das folgende Rezept (Quelle) erprobt und optimiert: https://www.daskochrezept.de/rezepte/tortilla-espanola-spanische-tortillaomelett_211814.html

Das Rezept wurde mit viel ‚̧ԳŹ gekocht von...

√úber dein Feedback w√ľrde ich mich sehr freuen. Schreibe dazu einfach einen netten Kommentar!

ūüí° Mein Lese-Tipp

Verwandte Rezepte, Blogbeiträge & Produkte






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating





Werbehinweis f√ľr Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte dar√ľber kaufst. F√ľr dich entstehen dabei keine zus√§tzlichen Kosten. Mehr Informationen dar√ľber findest du hier.

[test_shortcode]
[test_shortcode]
[print_related_sketchrezept_id]