Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis

306

Zuletzt aktualisiert am 08.04.2024

5 (2 Bewertungen)

Ein Gericht für Herz und Seele

Das ist mal wieder so ein Gericht bei dem alles passt. Es ist unwahrscheinlich schnell zubereitet und man hat von allem ein bisschen: Gemüse, Reis, Fleisch und eine ordentliche Portion orientalischen Touch!

Rezept für Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis

Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis
5 (2 Bewertungen)
Portionen   4
Arbeitszeit 20 Minuten
Garzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten

Zutaten

  • Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis1 Zwiebel
  • Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis500 g Möhren
  • Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis2 EL Butter
  • Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-ReisSalz
  • Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-ReisPfeffer
  • Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis300 g Reis Langkorn
  • Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis50 g Rosinen
  • Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis600 ml Wasser
  • Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis3 TL Gemüsebrühe gekörnte
  • Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis½ TL Zimt
  • Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis4 Hähnchenbrustfilets à ca. 125 g
  • Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis2 EL Ketchup Tomate
  • Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis1 EL Sojasauce
  • Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis1 Pr Kreuzkümmel
  • Hähnchenspieße zu Möhren-Rosinen-Reis2 EL Öl

Anleitungen 

  • Möhren waschen, schälen, längs halbieren und in schräge Spalten/Scheiben schneiden.
  • Zwiebel würfeln.
  • Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebel(n) und Möhren darin andünsten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen. Reis und Rosinen zufügen. Kurz mitdünsten.
  • Wasser, Brühe und Zimt hinzufügen, aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten garen.
  • Filets waschen und trocken tupfen und im Wechsel mit dem schmalen und dicken Ende dicht nebeneinander legen. Falls nur 2 Filets verwendet werden, einfach zuvor schon mal halbieren, sodass es insgesamt 4 Filetstücke in Reihe sind.
  • Holzspieße in gleichmäßigen Abständen durch alle Filets spießen und zwischen den Spießen durchschneiden. So erhält man gleichmäßige Spieße.
  • Ketchup, Sojasoße, Kreuzkümmel und etwas Pfeffer verrühren. Das Fleisch damit einstreichen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Spieße darin rundherum braun braten.
  • Spieße mit dem Möhren-Rosinen-Reis anrichten.
Speichere das Rezept in deinem persönlichen Kochbuch!
Speichere die Zutatenliste direkt in der Bring! App.

Inspiration aus der Videoküche

Eigene Notizen

Melde dich mit deinem Benutzerkonto an, um eigene Notizen zu hinterlegen!

Nährwerte pro Portion

Portion: 1 g | Kalorien: 609.4 kcal | Kohlenhydrate: 79 g | Protein: 40.3 g | Fett: 13 g

Wie bewertest du das Rezept?

Klicke auf einen der Sterne, um das Rezept zu bewerten.

Weitere Infos zum Beitrag

Leser-Interaktionen

Schreibe einen Kommentar

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Sketchrezept Light nicht verfügbar
Klassifizierungs-Regel Immer anwenden
Mahlzeit Hauptspeise, Snack
Küche Asiatisch
Zubereitung Pfanne
Anlass Grillen, Party
Schwierigkeit simpel
Kalenderwoche KW 23

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du in der Datenschutzerklärung!
Schließen
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

Schließen
kochschwabe.de
0
Ich würde mich über deine Meinung freuen, bitte kommentiere.x