1

Karottenkuchen mit Frischkäse-Frosting

Menge16 Portionen

Zutaten

Für den Teig
 400 g Karotten
 250 g Zucker
 250 ml Öl, neutrales
 200 g Mandeln, gemahlen
 250 g Mehl
 4 Eier
 8 g Backpulver
 1 TL Zimt
Für das Frosting
 300 g Frischkäse
 100 g Puderzucker
 1 Pck. Vanillezucker
 1 EL Zitronensaft
 1 Pck. Sahnesteif (optional, damit wird es fester)

Die Mengenangaben beziehen sich auf 16 Portionen à 1 Stück Kuchen oder 2 Muffins

Zubereitung

1

400 g Karotten sehr fein hacken (oder reiben).

2

4 Eier, 250 g Zucker, 1 TL Zimt und 250 ml Öl mit dem Handmixer zu einem homogenen Teig verrühren.

3

Karotten und 200 g gemahlene Mandeln unterrühren.

4

8 g Backpulver und 250 g Mehl mischen. Unterrühren.

5

Teig in eine gefettete Springform füllen oder in Muffinförmchen verteilen.

6

Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 200 °C / Umluft: 180 °C) ca. 40 Minuten (Muffins: 20 Minuten) auf der mittleren Schiene backen.

7

Kuchen / Muffins abkühlen lassen.

8

Für das Frosting 300 g Frischkäse, 1 EL Zitronensaft, 1 Pck. Vanillezucker und 100 g Puderzucker glatt rühren.

9

Optional: 1 Pck. Sahnesteif hinzufügen und einrühren (falls bspw. mit Spritzbeutel verziert werden soll).

10

Das Frosting mit einer Streichpalette auf den abgekühlten Kuchen auftragen.

Sketchrezept

Karottenkuchen mit Frischkäse-Frosting

Für dieses Rezept gibt es ein Sketchrezept. Falls du noch nicht weißt was das ist, empfehle ich dir dringend es mal auszuprobieren.

Spaß mit deinen Kindern ist garantiert!

Für dieses Rezept gibt es ein Sketchrezept. Falls du noch nicht weißt was das ist, empfehle ich dir dringend es mal auszuprobieren.

Spaß mit deinen Kindern ist garantiert!


SchwierigkeitnormalBewertung
Arbeitszeit30 MinutenGesamtzeit1 Stunde 30 Minuten

Nährwerte & Nutri-Score

Details

Portionsgröße 1 Stück Kuchen oder 2 Muffins

Portionen 16


Menge pro Portion
Kalorien 425.9
% Täglicher Wert *
Fett 27.1g42%
Gesättigte Fettsäuren 5.4g27%
Natrium 79mg4%
Kohlenhydrate 37.5g13%
Ballaststoffe 2.9g12%
Zucker 25.8g
Eiweiß 6.5g13%

* Tagesprozentwerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät. Dein Tageswert kann je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.

Gefällt dir das Rezept?

Cool! Wie wäre es dann, wenn du deinen Freunden davon berichtest? Sie werden begeistert sein! Mit einem Klick auf einen der Buttons kannst du das Rezept in einem Netzwerk deiner Wahl teilen.

TeilenTweetSpeichernTeilen

Bei uns ein echter Evergreen

  12.09.2020

Dieser wunderbare Kuchen ist so ungeheuerlich einfach und schnell zuzubereiten. Meine Kinder lieben ihn über alles. Und das "sahnige" Topping (ganz ohne Sahne) ist einfach nur der Knüller. Herrlich frisch zitronig und absolut pflegeleicht, was die Kühlung im Sommer angeht. Perfekt für das Geburtstagsbuffet auch als Muffinrezept geeignet!

Diese Rezepte könnten Dich auch total interessieren

Zitronenkuchen

Super leicht und saftig. Locker leichter, einfacher und fruchtig frischer Zitronenkuchen mit Glasur. Dieser Blechkuchen mit Zitrone ist herrlich saftig und zitronig. Aber auch in einer Kastenform macht er eine ...

Super leicht und saftig. Locker leichter, einfacher und fruchtig frischer Zitronenkuchen mit Glasur. Dieser Blechkuchen mit Zitrone ist herrlich saftig und zitronig. Aber auch in einer Kastenform macht er eine gute Figur. Das beste daran ist: Er ist ratzfatz fertig!

Schokokäsekuchen vom Blech

Klingt mächtig? Ist er auch. Dieser Kuchen gehört wohl nicht ganz zu denen für die schlanke Linie. Doch welcher Kuchen tut das schon?! Sei es drum: er ist wunderbar cremig, schokoladig und mit den Alibi-Apri ...

Klingt mächtig? Ist er auch. Dieser Kuchen gehört wohl nicht ganz zu denen für die schlanke Linie. Doch welcher Kuchen tut das schon?! Sei es drum: er ist wunderbar cremig, schokoladig und mit den Alibi-Aprikosen hält sich das schlechte Gewissen in Grenzen 🙂

Schokomuffins mit Frischkäse-Füllung

Mit einem einfachen Rezept die Herzen der Kinder erobern. Es gibt so Rezepte, die sehr einfach sind, trotzdem ungemein pfiffig wirken und jedes Kinderherz höher schlagen lassen. Und genau das hier gehört defi ...

Mit einem einfachen Rezept die Herzen der Kinder erobern. Es gibt so Rezepte, die sehr einfach sind, trotzdem ungemein pfiffig wirken und jedes Kinderherz höher schlagen lassen. Und genau das hier gehört definitiv dazu.

×

Diese Rezepte könnten Dich auch total interessieren

Zitronenkuchen

Super leicht und saftig. Locker leichter, einfacher und fruchtig frischer Zitronenkuchen mit Glasur. Dieser Blechkuchen mit Zitrone ist herrlich saftig und zitronig. Aber auch in einer Kastenform macht er eine ...

Super leicht und saftig. Locker leichter, einfacher und fruchtig frischer Zitronenkuchen mit Glasur. Dieser Blechkuchen mit Zitrone ist herrlich saftig und zitronig. Aber auch in einer Kastenform macht er eine gute Figur. Das beste daran ist: Er ist ratzfatz fertig!

Schokokäsekuchen vom Blech

Klingt mächtig? Ist er auch. Dieser Kuchen gehört wohl nicht ganz zu denen für die schlanke Linie. Doch welcher Kuchen tut das schon?! Sei es drum: er ist wunderbar cremig, schokoladig und mit den Alibi-Apri ...

Klingt mächtig? Ist er auch. Dieser Kuchen gehört wohl nicht ganz zu denen für die schlanke Linie. Doch welcher Kuchen tut das schon?! Sei es drum: er ist wunderbar cremig, schokoladig und mit den Alibi-Aprikosen hält sich das schlechte Gewissen in Grenzen 🙂

Schokomuffins mit Frischkäse-Füllung

Mit einem einfachen Rezept die Herzen der Kinder erobern. Es gibt so Rezepte, die sehr einfach sind, trotzdem ungemein pfiffig wirken und jedes Kinderherz höher schlagen lassen. Und genau das hier gehört defi ...

Mit einem einfachen Rezept die Herzen der Kinder erobern. Es gibt so Rezepte, die sehr einfach sind, trotzdem ungemein pfiffig wirken und jedes Kinderherz höher schlagen lassen. Und genau das hier gehört definitiv dazu.

Hefezopf

Grundlage für viel Butter und Marmelade. Ich liebe ja die Brotrezept von Lutz Geißler, aber wie man sieht können auch seine süßen Hefegebäcke was! Sehr gut finde ich die Zugabe eines Poolish als Vorteig, ...

Grundlage für viel Butter und Marmelade. Ich liebe ja die Brotrezept von Lutz Geißler, aber wie man sieht können auch seine süßen Hefegebäcke was! Sehr gut finde ich die Zugabe eines Poolish als Vorteig, der dem Ganzen ein wunderbares Aroma verleiht!

Käsekuchen Erdbeerschnitten

Das neue Dreamteam. Käsekuchen geht ja immer! Und was macht man damit in der Erdbeerzeit? Was liegt näher, diesen Allrounder mit Erdbeeren zu kombinieren? Ich kann nur sagen: Dieser Kuchen geht mal wieder als ...

Das neue Dreamteam. Käsekuchen geht ja immer! Und was macht man damit in der Erdbeerzeit? Was liegt näher, diesen Allrounder mit Erdbeeren zu kombinieren? Ich kann nur sagen: Dieser Kuchen geht mal wieder als verkapptes Dessert durch und ist wirklich im Handumdrehen zubereitet. Nur beim Kühlstellen sollte man sich Zeit nehmen und etwas Geduld mitbringen. Richtig durchgezogen, ...

Blitzschneller Apfel-Blechkuchen

Der Name ist Programm. Zu Ehren einer verstorbenen Freundin/Kollegin, hatte mir die Erzieherin meiner Tochter vor einigen Monaten dieses Rezept gegeben, mit der Bitte ein Sketchrezept dafür zu zeichnen. Natür ...

Der Name ist Programm. Zu Ehren einer verstorbenen Freundin/Kollegin, hatte mir die Erzieherin meiner Tochter vor einigen Monaten dieses Rezept gegeben, mit der Bitte ein Sketchrezept dafür zu zeichnen. Natürlich ließ ich es mir nicht nehmen, diesen "Isabell-Kuchen" nachzubacken und mein Sketchrezept zu erproben. Die Aussage der Erzieherin war: "Wenn dir nachts um 02:00 einfällt, dass du verschwitzt ...

Donauwellen

Die Klassischen mit Buttercreme. "An der schönen blauen Donau" gibt es nicht nur einen Strauss Musik Kultur, sondern auch einen Anker voller Geschmack. Uiuiui, ganz schön schmalzig... doch nimmt man die Bilde ...

Die Klassischen mit Buttercreme. "An der schönen blauen Donau" gibt es nicht nur einen Strauss Musik Kultur, sondern auch einen Anker voller Geschmack. Uiuiui, ganz schön schmalzig... doch nimmt man die Bilder die ich dir gerade eingepflanzt habe, dann trifft das ungefähr genau die Assoziation, die man beim Verköstigen dieses Kuchens hat. Ein Geburtstagswunsch meinerseits, gebacken von mir ...

Marmorkuchen

Ein Klassiker mit langer Tradition. Sucht man im Netz nach dem Ursprung des Marmorkuchens, dann trifft man auf viele mögliche Quellen. Doch eines ist gewiss und das haben alle gemeinsam: Der "Ur-Marmorkuchen" ...

Ein Klassiker mit langer Tradition. Sucht man im Netz nach dem Ursprung des Marmorkuchens, dann trifft man auf viele mögliche Quellen. Doch eines ist gewiss und das haben alle gemeinsam: Der "Ur-Marmorkuchen" war meisten vier-farbig - und zwar weiß, rot, grün und braun. Die heutig geläufige Variante mit Vanille und Schoko sagt mir aber ehrlich gesagt mehr zu als ...

Schoko-Bananen-Kuchen

Mächtig, saftiger Lebensretter. Es gibt diese Sonntage, an denen sich morgens um 8 Uhr Besuch für Nachmittags ankündigt. Da ist ein Kuchen wie dieser hier ein wahrer Retter in der Not. Nicht nur schnell zube ...

Mächtig, saftiger Lebensretter. Es gibt diese Sonntage, an denen sich morgens um 8 Uhr Besuch für Nachmittags ankündigt. Da ist ein Kuchen wie dieser hier ein wahrer Retter in der Not. Nicht nur schnell zubereitet, sondern auch noch mit Zutaten, die normalerweise jeder zu Hause hat. Nicht nur als Fingerfood, auch als edles Dessert mit einem Tupfer ...

Verwendete Produkte

Muffinform 12er

Ok, zu einer Muffin Form gibt es grundsätzlich eigentlich gar nicht viel zu sagen. Man braucht sie halt echt ungemein oft, das Muffins zu backen einfach total praktisch ist. Im Handumdrehen hat man e ...

Ok, zu einer Muffin Form gibt es grundsätzlich eigentlich gar nicht viel zu sagen. Man braucht sie halt echt ungemein oft, das Muffins zu backen einfach total praktisch ist. Im Handumdrehen hat man etwas für den Sonntagnachmittag gezaubert!

Omnia Campingbackofen

Wer gerne kocht und backt und das auch noch im Camping-Urlaub, ist mit diesem Allrounder gut beraten. Ich bin total begeistert von dem Teil. Vor ein paar Monaten durch Zufall darauf aufmerksam geworde ...

Wer gerne kocht und backt und das auch noch im Camping-Urlaub, ist mit diesem Allrounder gut beraten. Ich bin total begeistert von dem Teil. Vor ein paar Monaten durch Zufall darauf aufmerksam geworden, ist er mittlerweile ein ständiger Begleiter. Die Leute staunen immer nicht schlecht, wenn es plötzlich nach Marmorkuchen riecht 🙂

Omnia Silikonform

Wer den Omnia Backofen schon mal geputzt hat, weiß diese Silikonform zu schätzen. Kein Ankleben und im Handumdrehen wieder sauber. Das feier ich.

Wer den Omnia Backofen schon mal geputzt hat, weiß diese Silikonform zu schätzen. Kein Ankleben und im Handumdrehen wieder sauber. Das feier ich.

×

Verwendete Produkte

Muffinform 12er

Ok, zu einer Muffin Form gibt es grundsätzlich eigentlich gar nicht viel zu sagen. Man braucht sie halt echt ungemein oft, das Muffins zu backen einfach total praktisch ist. Im Handumdrehen hat man e ...

Ok, zu einer Muffin Form gibt es grundsätzlich eigentlich gar nicht viel zu sagen. Man braucht sie halt echt ungemein oft, das Muffins zu backen einfach total praktisch ist. Im Handumdrehen hat man etwas für den Sonntagnachmittag gezaubert!

Omnia Campingbackofen

Wer gerne kocht und backt und das auch noch im Camping-Urlaub, ist mit diesem Allrounder gut beraten. Ich bin total begeistert von dem Teil. Vor ein paar Monaten durch Zufall darauf aufmerksam geworde ...

Wer gerne kocht und backt und das auch noch im Camping-Urlaub, ist mit diesem Allrounder gut beraten. Ich bin total begeistert von dem Teil. Vor ein paar Monaten durch Zufall darauf aufmerksam geworden, ist er mittlerweile ein ständiger Begleiter. Die Leute staunen immer nicht schlecht, wenn es plötzlich nach Marmorkuchen riecht 🙂

Omnia Silikonform

Wer den Omnia Backofen schon mal geputzt hat, weiß diese Silikonform zu schätzen. Kein Ankleben und im Handumdrehen wieder sauber. Das feier ich.

Wer den Omnia Backofen schon mal geputzt hat, weiß diese Silikonform zu schätzen. Kein Ankleben und im Handumdrehen wieder sauber. Das feier ich.

Omnia Muffins Silikonbackform

Der Omnia Backofen an sich ist ja bereits ein wunderbarer Begleiter für jeden Koch- und Backfreund. Damit kann selbst im Campingurlaub ein Marmorkuchen usw. gezaubert werden. Doch wer auch gerne mal ...

Der Omnia Backofen an sich ist ja bereits ein wunderbarer Begleiter für jeden Koch- und Backfreund. Damit kann selbst im Campingurlaub ein Marmorkuchen usw. gezaubert werden. Doch wer auch gerne mal schnelle Muffins für die Kids backen würde, der ist mit dieser Silikonform bestens beraten.

Handrührgerät

Überall wo mit der Küchenmaschine mit Kanonen auf Spatzen geschossen wäre, kommt bei mir dieses handliche Rührgerät zum Einsatz. Früher hatte ich alles in der Küchenmaschine zubereitet. Heute n ...

Überall wo mit der Küchenmaschine mit Kanonen auf Spatzen geschossen wäre, kommt bei mir dieses handliche Rührgerät zum Einsatz. Früher hatte ich alles in der Küchenmaschine zubereitet. Heute nehme ich für die meisten Kuchen dieses Handrührgerät und meine rutschfesten Edelstahlschüsseln.

Rutschfeste Edelstahl-Rühr-Schüsseln

Wer viel kocht und backt kommt um diese Schüsseln nicht herum. Perfekt zur Aufbewahrung von Teigen, Salaten und Co. - geeignet als Rührschüssel und obendrein noch rutschfest. Was will man mehr? Und ...

Wer viel kocht und backt kommt um diese Schüsseln nicht herum. Perfekt zur Aufbewahrung von Teigen, Salaten und Co. - geeignet als Rührschüssel und obendrein noch rutschfest. Was will man mehr? Und das Ganze gleich in mehreren Größen. Gesehen und gekauft 🙂

Zutaten

Für den Teig
 400 g Karotten
 250 g Zucker
 250 ml Öl, neutrales
 200 g Mandeln, gemahlen
 250 g Mehl
 4 Eier
 8 g Backpulver
 1 TL Zimt
Für das Frosting
 300 g Frischkäse
 100 g Puderzucker
 1 Pck. Vanillezucker
 1 EL Zitronensaft
 1 Pck. Sahnesteif (optional, damit wird es fester)

Anweisungen

1

400 g Karotten sehr fein hacken (oder reiben).

2

4 Eier, 250 g Zucker, 1 TL Zimt und 250 ml Öl mit dem Handmixer zu einem homogenen Teig verrühren.

3

Karotten und 200 g gemahlene Mandeln unterrühren.

4

8 g Backpulver und 250 g Mehl mischen. Unterrühren.

5

Teig in eine gefettete Springform füllen oder in Muffinförmchen verteilen.

6

Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 200 °C / Umluft: 180 °C) ca. 40 Minuten (Muffins: 20 Minuten) auf der mittleren Schiene backen.

7

Kuchen / Muffins abkühlen lassen.

8

Für das Frosting 300 g Frischkäse, 1 EL Zitronensaft, 1 Pck. Vanillezucker und 100 g Puderzucker glatt rühren.

9

Optional: 1 Pck. Sahnesteif hinzufügen und einrühren (falls bspw. mit Spritzbeutel verziert werden soll).

10

Das Frosting mit einer Streichpalette auf den abgekühlten Kuchen auftragen.

Karottenkuchen mit Frischkäse-Frosting

Kommentare

  • Jens Jens sagt:

    Karottenkuchen mit Frischkäse-Frosting – Bei uns ein echter Evergreen

    Dieser wunderbare Kuchen ist so ungeheuerlich einfach und schnell zuzubereiten. Meine Kinder lieben ihn über alles. Und das “sahnige” Topping (ganz ohne Sahne) ist einfach nur der Knüller. Herrlich frisch zitronig und absolut pflegeleicht, was die Kühlung im Sommer angeht. Perfekt für das Geburtstagsbuffet auch als Muffinrezept geeignet!

    Und Du? Mit oder ohne Creme?

  • >