Makkaroniauflauf mit Tomatenkruste

183
4.20

Pures Glück aus dem Ofen

Wer Pasta liebt, liebt auch diesen Auflauf. Wie jeder Auflauf ist auch dieser hier mal wieder der Retter in der Zeit Not. Vorbereiten, ab in den Ofen, glücklich sein. Mein Papa sagt immer: “Gibt man gute Zutaten rein, muss zwangsläufig auch etwas gutes dabei herauskommen”. Und hier sind sie: Tomaten und Nudeln. Mehr braucht es kaum um einen eingefleischten Pasta Freund glücklich zu machen.

Ø 4.20 (5 Votes)

Makkaroniauflauf mit Tomatenkruste

Portionen   4
Arbeitszeit 25 Minuten
Garzeit 25 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten

Zutaten

Anleitungen 

  • Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Anschließend abtropfen lassen.
  • Währenddessen Tomaten waschen und in Schei­ben schneiden.
  • Lauch­zwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden.
  • Butter erhitzen und Lauchzwiebeln darin andünsten.
  • Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen.
  • Wasser, Milch und Brühe einrühren, aufkochen. 5 Minuten köcheln.
  • Gouda reiben und unter Rühren in der Soße schmelzen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  • Nudeln in einer großen gefetteten Auflaufform verteilen. Mit Soße übergießen. Tomatenscheiben darauflegen.
  • Parmesan reiben und mit dem Paniermehl mischen. Über die Tomaten streuen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C Umluft bzw. 200 °C Ober-/Unterhitze 20-30 Minuten goldbraun backen.
Speichere das Rezept in deinem persönlichen Kochbuch!
Speichere die Zutatenliste direkt in der Bring! App. Bring! Einkaufsliste App für iPhone und Android

Inspiration aus der Videoküche

Eigene Notizen

Mit einem Benutzerkonto kannst du auch eigene Notizen hinterlegen. Melde dich hier an.

Nährwerte pro Portion

Portion: 1 g | Kalorien: 611.1 kcal | Kohlenhydrate: 86.4 g | Protein: 25.5 g | Fett: 16.6 g | Gesättigte Fettsäuren: 10.1 g | Natrium: 827 mg | Ballaststoff: 7.2 g | Zucker: 10.8 g

Wie bewertest du das Rezept?

Klicke auf einen der Sterne, um das Rezept zu bewerten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen


Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.
Schließen
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

Schließen
kochschwabe.de
0
Ich würde mich über deine Meinung freuen, bitte kommentiere.x