Shopping Cart

Riesen-Flädle im Texmex-Style


Mexikanischer Pfannkuchenauflauf

Man nehme Pfannkuchen und schneide sie in Streifen - im Handumdrehen hat man somit Schw√§bische Fl√§dle zubereitet. Bestreicht man die daf√ľr notwendigen Pfannkuchen zuvor mit Schmand, bestreut sie mit K√§se und schneidet diese dann nach dem Aufrollen in etwas dickere Fl√§dle, spielt man schnell mit dem Gedanken, sie in eine Auflaufform zu setzen und zu √ľberbacken. Untermalt mit einer So√üe aus Tomaten, Mais, Paprika und Kidneybohnen gelangt man dann schnell zu einem Texmex-Gericht par Excellence - so wie dieser hier zum Beispiel ūüėČ Viel Spa√ü beim Nachkochen!
Noch keine Bewertung
Arbeitszeit 1 Std.
Kochzeit 40 Min.
Gesamtzeit 1 Std. 40 Min.
Schwierigkeitsgrad normal
Diät Vegetarisch
Kalenderwoche 7
Wochentag Donnerstag
Gericht Aufläufe & Gratins, Ofengerichte, Party
Kalorien 749.3 kcal
Portionen 4

Zutaten
  

  • 1 Dose(n) Gem√ľsemischung "Texas Mix" (Mais, Kidneybohnen, Paprika) (√† 265 g Abtropfgewicht)
  • 200 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 150 g M√∂hren / Karotten
  • 100 ml Gem√ľsebr√ľhe
  • 500 g Tomaten, passierte
  • ¬Ĺ Bund Schnittlauch
  • 400 g Schmand
  • 150 g Gouda K√§se
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chiliflocken

Anleitungen
 

  • 1¬†Dose(n)¬†Gem√ľsemix abtropfen lassen.
  • 200¬†g¬†Mehl und 250¬†ml¬†Milch glatt r√ľhren, nacheinander 2¬†Eier unterr√ľhren sowie mit Salz und Pfeffer w√ľrzen.
  • Anschlie√üend diesen Teig mindestens 20 Minuten quellen lassen.
  • In der Zwischenzeit 1¬†Zwiebel fein w√ľrfeln.
  • 150¬†g¬†M√∂hren sch√§len und in kleine W√ľrfel schneiden.
  • Etwas Fett in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und M√∂hren darin kurz and√ľnsten.
  • Dann den Gem√ľsemix sowie 100¬†ml¬†Gem√ľsebr√ľhe und 500¬†g¬†passierte Tomaten dazu geben und ca. 5 Minuten k√∂cheln lassen.
  • Nun die Gem√ľse-So√üe mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.
  • In einer weiteren Pfanne etwas Butterschmalz erhitzen.
  • Den Teig portionsweise in die Pfanne gie√üen und von beiden Seiten insgesamt 4¬†Pfannkuchen goldbraun backen.
  • Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 225‚ÄȬįC | Umluft: 200‚ÄȬįC).
  • 1/2¬†Bund¬†Schnittlauch in d√ľnne R√∂llchen schneiden und mit 300¬†g¬†Schmand verr√ľhren sowie mit Salz und Pfeffer w√ľrzen.
  • 150¬†g¬†Gouda reiben.
  • Die Pfannkuchen mit dem Kr√§uter-Schmand bestreichen und mit dem K√§se bestreuen.
  • Dann eng aufrollen und in breite St√ľcke schneiden (dritteln oder vierteln).
  • In eine Auflaufform die Gem√ľseso√üe geben und die Pfannkuchenst√ľcke darauf verteilen.
  • 100¬†g¬†Schmand mit Salz und Pfeffer w√ľrzen und in Klecksen auf dem Auflauf verteilen.
  • Auflauf im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Ernährung

Portion: 520gKalorien: 749.3kcalKohlenhydrate: 58.6gProtein: 26.7gFett: 42.7gNatrium: 1223mgBallaststoff: 6.1gZucker: 18.9g

Ausr√ľstung


Werbehinweis f√ľr Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte dar√ľber kaufst. F√ľr dich entstehen dabei keine zus√§tzlichen Kosten. Mehr Informationen dar√ľber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

Kräuter-Crêpes mit Lachs und Honigsoße
Fischstäbchenwraps
Pfannkuchen vom Blech alla Bolognese
Pfannkuchen mit gefiederter Curry-Banane
√ó

Noch mehr Rezepte...

Kräuter-Crêpes mit Lachs und Honigsoße
Fischstäbchenwraps
Pfannkuchen vom Blech alla Bolognese
Pfannkuchen mit gefiederter Curry-Banane
Huevos rancheros – Gemüsepfanne mit Spiegeleiern
Pfannkuchen mit Apfelmus
Brokkoliauflauf mit Schinken
Speckpfannkuchen mit Kräuterquark
Spargel mit Schinken und Pfannkuchen und Sauce Hollandaise
Rhabarber-Crepes-Auflauf
Ofenpfannkuchen mit Gemüse und Feta
Cholera – Schweizerische Lauch-Kartoffel-Käse-Pastete
Fleischkäseauflauf mit Sauerkraut
Gemüse-Lasagne
Gemüseauflauf unter der Röstihaube
Kartoffel-Raclette-Auflauf mit Hack
Lachs-Spinat-Lasagne
Lasagne
Leberkäse-Spiegelei-Lasagne
Makkaroniauflauf mit Tomatenkruste
Makkaroniauflauf aus dem Omnia Ofen
Makkaronitorte “Jägerart”
Nudel-Brokkoli-Auflauf mit Käserahm
Nudelauflauf Caprese
Nudelauflauf mit Sucuk
Pastizio – griechischer Makkaroni-Hack-Auflauf
Parmigiana di melanzane (Auberginenauflauf)
Schinken-Brot-Auflauf
Schupfnudel-Lauch-Auflauf
Schweizer Älplermagronen
Spätzleauflauf mit Hack und Lauch
Tortelloni-Auflauf mit Schinken Sahne-Soße
Tortelliniauflauf mit Chorizo
Shakshuka mit Linsen und Auberginen
Schnelles Eier-Curry
Pilz-Eier-Kuchen
Brötchenpizza mit Spinat und zweierlei Käse
Kartoffel-Kraut-Auflauf
Sauerkrauttopf mit Flädle
Bohnenbratlinge mit Schinken-Pilz-Soße
Bärlauch-Eierkuchen mit Knusperspeck



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating