Shopping Cart

Proteinreiche Hauptspeise für unterwegs


Orecchiette-Lachs-Salat

Ein Büfett ohne Nudelsalat ist kein richtiges Büfett. Und ein Nudelsalat ohne irgendeine cremige Komponente ist kein richtiger Nudelsalat. Oder? Falls du auch ein Verfechter eines richtig cremigen Nudelsalat bist, der unbedingt genug Biss haben muss und ganz nebenbei kaum einen negativen Einfluss auf den Hüftspeck hat, dann solltest du dir dieses Rezept etwas näher angucken. Das Tolle daran - man deckt gleichzeitig den Bedarf am wöchentlichen Quotenfisch und noch besser - es lässt sich wunderbar vorbereiten und überall mit hinnehmen. Nicht nur zum nächsten Büfett, sondern auch ins Büro, zur nächsten Wanderung, und und und.
Noch keine Bewertung
Arbeitszeit 35 Min.
Kochzeit 15 Min.
Gesamtzeit 50 Min.
Schwierigkeitsgrad normal
Kalenderwoche 6
Wochentag Dienstag
Gericht Fischgerichte, Pasta, Salat
Kalorien 578.3 kcal
Portionen 4

Zutaten
  

  • 1 Dose(n) Erbsen à 280 g Abtropfgewicht
  • 300 g Nudeln, Orecchiette
  • 1 EL Olivenöl
  • 6 Eier
  • 1 Zitrone unbehandelt
  • ½ Bund Dill
  • 500 g Joghurt 1,5% Fett
  • 200 g Räucherlachs
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Anleitungen
 

  • In einem ausreichend großen Topf Wasser zum Kochen bringen und salzen.
  • 1 Dose(n) Erbsen abtropfen lassen.
  • Dann 300 g Orecchiette-Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen und 2 Minuten vor Ende der Garzeit die Erbsen dazugeben und mitkochen.
  • Danach abgießen und mit 1 EL Olivenöl mischen.
  • In der Zwischenzeit 6 Eier hartkochen, abschrecken, pellen und würfeln.
  • Von 1 Zitrone die Schale abreiben sowie auspressen.
  • 1/2 Bund Dill hacken.
  • 500 g Joghurt, Zitronenschale, Zitronensaft und die Hälfte vom Dill verrühren.
  • Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  • Die Nudeln mit Erbsen, Eiern und der Sauce verrühren und kurz durchziehen lassen.
  • 200 g geräucherten Lachs in breite Streifen schneiden und aufrollen.
  • Den Salat mit dem Lachs anrichten und mit dem restlichen Dill bestreuen.

Ernährung

Portion: 550gKalorien: 578.3kcalKohlenhydrate: 56.1gProtein: 38.7gFett: 19.7gNatrium: 1103mgBallaststoff: 7.2gZucker: 12.3g

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

Nudelsalat “Caprese”
Spaghetti-Salat
Pastasalat mit Pesto und Kapern
Schmand-Fusilli mit Speck und Feta
×

Noch mehr Rezepte...

Nudelsalat “Caprese”
Spaghetti-Salat
Pastasalat mit Pesto und Kapern
Schmand-Fusilli mit Speck und Feta
Bohnensalat mit Speck und Feta
Lachs-Spinat-Lasagne
Lachsbuletten mit grünen Bohnen und Oliven
Schlemmerfilet mit Salat
Rigatoni mit Fenchel-Tomaten-Sauce
Nudelsoße: Möhren-Käse-Mais
Lachs-Spinatkuchen
Kartoffel-Lachs-Gratin
Seitan Geschnetzeltes mit Pilzen und Orecchiette
Wintersalat mit Speck-Champignons
Tagliatelle mit Lachs-Sahne-Soße
Reis-Wurst-Salat
Tortellini mit Schinken-Käse-Sahne-Soße
Cannelloni mit Schinken-Ricotta-Füllung
Knusperfisch mit Kartoffelsalat



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating