Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen

1.5K

Zuletzt aktualisiert am 08.04.2024

3.80 (5 Bewertungen)

“Frucht” aus dem Meer trifft auf wohl duftende Knolle

Nicht jeder mag Garnelen, oder Meeresfrüchte im Allgemeinen. Nicht jeder mag Knoblauch. Mag jemand beides nicht, wird er hier nicht glücklich. Mag jemand beides, fühlt er sich bei diesem Gericht in den siebten Himmel versetzt. Zu welchem Lager gehörst du?

Rezept für Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen

Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen
3.80 (5 Bewertungen)
Portionen   4
Arbeitszeit 40 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten

Zutaten

  • Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen4 Steinpilze
  • Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen1 Chili rote
  • Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen½ Bd Petersilie
  • Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen500 g Spaghetti
  • Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen250 g Garnelen
  • Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen8 EL Olivenöl
  • Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen6 EL Wasser vom Nudelwasser
  • Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen1 TL Salz
  • Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen1 Pr Pfeffer
  • Spaghetti mit Knoblauch-Garnelen2 EL Zitronensaft

Anleitungen 

  • Nudelwasser aufsetzen.
  • Inzwischen Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Chilischote entkernen, waschen und fein schneiden.
  • Petersilie waschen und in Streifen schneiden.
  • Nudelwasser gut salzen und Spaghetti darin bissfest kochen.
  • Garnelen, bis auf die Schwanzflosse, schälen und den dunklen Darm entfernen. Garnelen waschen und trocken tupfen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen darin 3 Minuten braten.
  • Knoblauch und Chili zufügen. Weitere 2 Minuten braten.
  • Nudelwasser zufügen und aufkochen.
  • Spaghetti abgießen und wieder in den Topf geben.
  • Garnelen samt Öl zufügen und alles gut durchmischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
Speichere das Rezept in deinem persönlichen Kochbuch!
Speichere die Zutatenliste direkt in der Bring! App.

Ein passendes Video dazu

Eigene Notizen

Melde dich mit deinem Benutzerkonto an, um eigene Notizen zu hinterlegen!

Nährwerte pro Portion

Portion: 1 g | Kalorien: 768.2 kcal | Kohlenhydrate: 92.2 g | Protein: 29 g | Fett: 30.4 g | Gesättigte Fettsäuren: 3.9 g | Natrium: 630 mg | Ballaststoff: 4.4 g | Zucker: 3.9 g

Wie bewertest du das Rezept?

Klicke auf einen der Sterne, um das Rezept zu bewerten.

Weitere Infos zum Beitrag

Leser-Interaktionen

Schreibe einen Kommentar

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du in der Datenschutzerklärung!
Schließen
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

Schließen
kochschwabe.de
0
Ich würde mich über deine Meinung freuen, bitte kommentiere.x