Vanillesoße


BewertungSchwierigkeitsimpel
Menge2 Portionen

Zutaten

 200 ml Milch
 1 ½ EL Zucker
 ½ TL Vanille Extrakt
 1 Ei(er)
 100 g Sahne
 ½ EL Speisestärke

Die Mengenangaben beziehen sich auf 2 Portionen à ca. 150 ml

Zubereitung

1

Milch und Zucker aufkochen lassen

2

Vanille Extrakt hinzugeben und ebenfalls in die Milch einrühren

3

Ei(er) schaumig rühren

4

Speisestärke hinzufügen und einrühren

5

Sahne unterrühren

6

Eier-Sahne-Gemisch zur aufgekochten Milch geben

7

Alles nochmal aufkochen lassen


Schwierigkeitsimpel
Arbeitszeit10 MinutenGesamtzeit10 Minuten
Details

Portionsgröße ca. 150 ml

Portionen 2


Menge pro Portion
Kalorien 297.4
% Täglicher Wert *
Fett 19.3g30%
Kohlenhydrate 22.2g8%
Eiweiß 6.6g14%

* Tagesprozentwerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät. Dein Tageswert kann je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.

Video-Anleitung

Gefällt dir das Rezept?

Cool! Wie wäre es dann, wenn du deinen Freunden davon berichtest? Sie werden begeistert sein! Mit einem Klick auf einen der Buttons kannst du das Rezept in einem Netzwerk deiner Wahl teilen.

TeilenTweetSpeichernTeilen

Einfach und ohne E0815 & Co.

  17.02.2020

Kannst du dir vorstellen eine Vanillesoße in weniger als 10 Minuten zuzubereiten und das ganz ohne Tütchen, Tetrapack und dem ganzen anderen Sche**? Nein? Dann schau dir mal dieses Rezept an!

Zutaten

 200 ml Milch
 1 ½ EL Zucker
 ½ TL Vanille Extrakt
 1 Ei(er)
 100 g Sahne
 ½ EL Speisestärke

Anweisungen

1

Milch und Zucker aufkochen lassen

2

Vanille Extrakt hinzugeben und ebenfalls in die Milch einrühren

3

Ei(er) schaumig rühren

4

Speisestärke hinzufügen und einrühren

5

Sahne unterrühren

6

Eier-Sahne-Gemisch zur aufgekochten Milch geben

7

Alles nochmal aufkochen lassen

Vanillesoße

Passende Video-Anleitungen

Kirschmichel

Kennt ihr das? Ihr habt am Wochenende zu viel Brötchen geholt und wisst nicht, was ihr mit den Resten anstellen könnt?⁠ ⁠ Damit ist ...

Kennt ihr das? Ihr habt am Wochenende zu viel Brötchen geholt und wisst nicht, was ihr mit den Resten anstellen könnt?⁠ ⁠ Damit ist jetzt Schluss. Spätestens dann, sobald ihr mal den Kirschmichel probiert habt, wisst ihr künftig, was mit den alten Dingern so leckeres gezaubert werden kann.⁠ ⁠ Probiert's mal aus!⁠

Diese Rezepte könnten Dich auch total interessieren

Kirschmichel

Lecker Resteverwertung. Kennt ihr das? Ihr habt am Wochenende zu viel Brötchen geholt und wisst nicht, was ihr mit den Resten anstellen könnt?⁠ ⁠Damit ist jetzt Schluss. Spätestens dann, sobald ihr mal ...

Lecker Resteverwertung. Kennt ihr das? Ihr habt am Wochenende zu viel Brötchen geholt und wisst nicht, was ihr mit den Resten anstellen könnt?⁠ ⁠Damit ist jetzt Schluss. Spätestens dann, sobald ihr mal den Kirschmichel probiert habt, wisst ihr künftig, was mit den alten Dingern so leckeres gezaubert werden kann.⁠

Kaiserschmarrn

Bei Kaiserschmarrn steigen einem sofort Urlaubsgefühle in den Kopf. Hoch oben in den Bergen, auf der Sonnenterrasse einer gemütlichen Wanderhütte, oder beim Skifahren. Es gibt wahrscheinlich keinen der diese ...

Bei Kaiserschmarrn steigen einem sofort Urlaubsgefühle in den Kopf. Hoch oben in den Bergen, auf der Sonnenterrasse einer gemütlichen Wanderhütte, oder beim Skifahren. Es gibt wahrscheinlich keinen der diese Süßspeise noch nie gegessen hat. Selbst für mich, als Fan eines eher herzhaften Mittagstischs, geht nichts über einen guten Kaiserschmarrn. Dieser hier könnte auch zu ...

Apfelküchle

Äbbes ganz guats. Warme Apfelküchle mit Joghurteis. Das nenne ich mal ein kontrastreiches Programm. Fast wie das Wetter in den vergangenen Wochen – warm und kalt zugleich. Aber wie kommt man mitten im Somm ...

Äbbes ganz guats. Warme Apfelküchle mit Joghurteis. Das nenne ich mal ein kontrastreiches Programm. Fast wie das Wetter in den vergangenen Wochen – warm und kalt zugleich. Aber wie kommt man mitten im Sommer überhaupt auf die Idee, warme Apfelküchle zu machen? Nun, dazu gibt es wie immer eine kleine Geschichte.

×

Diese Rezepte könnten Dich auch total interessieren

Kirschmichel

Lecker Resteverwertung. Kennt ihr das? Ihr habt am Wochenende zu viel Brötchen geholt und wisst nicht, was ihr mit den Resten anstellen könnt?⁠ ⁠Damit ist jetzt Schluss. Spätestens dann, sobald ihr mal ...

Lecker Resteverwertung. Kennt ihr das? Ihr habt am Wochenende zu viel Brötchen geholt und wisst nicht, was ihr mit den Resten anstellen könnt?⁠ ⁠Damit ist jetzt Schluss. Spätestens dann, sobald ihr mal den Kirschmichel probiert habt, wisst ihr künftig, was mit den alten Dingern so leckeres gezaubert werden kann.⁠

Kaiserschmarrn

Bei Kaiserschmarrn steigen einem sofort Urlaubsgefühle in den Kopf. Hoch oben in den Bergen, auf der Sonnenterrasse einer gemütlichen Wanderhütte, oder beim Skifahren. Es gibt wahrscheinlich keinen der diese ...

Bei Kaiserschmarrn steigen einem sofort Urlaubsgefühle in den Kopf. Hoch oben in den Bergen, auf der Sonnenterrasse einer gemütlichen Wanderhütte, oder beim Skifahren. Es gibt wahrscheinlich keinen der diese Süßspeise noch nie gegessen hat. Selbst für mich, als Fan eines eher herzhaften Mittagstischs, geht nichts über einen guten Kaiserschmarrn. Dieser hier könnte auch zu ...

Apfelküchle

Äbbes ganz guats. Warme Apfelküchle mit Joghurteis. Das nenne ich mal ein kontrastreiches Programm. Fast wie das Wetter in den vergangenen Wochen – warm und kalt zugleich. Aber wie kommt man mitten im Somm ...

Äbbes ganz guats. Warme Apfelküchle mit Joghurteis. Das nenne ich mal ein kontrastreiches Programm. Fast wie das Wetter in den vergangenen Wochen – warm und kalt zugleich. Aber wie kommt man mitten im Sommer überhaupt auf die Idee, warme Apfelküchle zu machen? Nun, dazu gibt es wie immer eine kleine Geschichte.

Belgische Waffeln

Heute gibt es eine Art Resteverwertung alla "Ich-hab-zu-viel-Bärlauch-und-hab-mich-mal-vom-Kühlschrank-inspirieren-lassen". Diese wunderbaren Bärlauchdonuts und -Waffeln passen super zu verschiedenen Frischk ...

Heute gibt es eine Art Resteverwertung alla "Ich-hab-zu-viel-Bärlauch-und-hab-mich-mal-vom-Kühlschrank-inspirieren-lassen". Diese wunderbaren Bärlauchdonuts und -Waffeln passen super zu verschiedenen Frischkäsecremes (Schnittlauch + Tomate + Schafkäse). Beim diesem Rezept handelt es sich um das Grundrezept für "Belgische Waffeln"

Fasnetsküchle

Krapfen - Berliner - Kreppel - Pfannkuchen selber machen. Fasnetsküchle sind eigentlich ganz einfach. Es ist ein typisches Schmalzgebäck, was traditionell an Fasching (schäbisch "Fasnet") zubereitet wird.

Krapfen - Berliner - Kreppel - Pfannkuchen selber machen. Fasnetsküchle sind eigentlich ganz einfach. Es ist ein typisches Schmalzgebäck, was traditionell an Fasching (schäbisch "Fasnet") zubereitet wird.

>