Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese

1.9K

Zuletzt aktualisiert am 20.04.2024

4.67 (6 Bewertungen)

Her mit den Resten

Ganz spontan entstand dieses Rezept als Resteverwertung. Wie der Name schon sagt, waren Zucchini, Pilze und Hackfleisch übrig. Gepaart mit etwas Schmelzkäse, mit dem man ja bekanntlich nieeee etwas falsch macht, wird daraus ein Gericht, das wunderbar universal einsetzbar ist. Ob als Suppe mit einem Baguette, oder als Pasta Sauce… das hier mach überall eine gute Figur. Naja, isst man davon zu viel, macht man selber leider nicht allzu lang eine gute Figur 😉

Rezept für Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese

Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese
4.67 (6 Bewertungen)
Portionen   4
Arbeitszeit 30 Minuten
Garzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten

Zutaten

  • Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese250 g Champignons
  • Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese1 Zucchini à ca. 400 g
  • Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese2 EL Öl
  • Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese250 g Hackfleisch halb und halb
  • Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese1 Zwiebel
  • Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese200 g Schmelzkäse
  • Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese1 TL Salz
  • Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese1 Pr Pfeffer
  • Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese200 ml Wasser
  • Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese1 EL Speisestärke

Anleitungen 

  • Champignons putzen und fein würfeln.
  • Zucchini fein würfeln.
  • Öl in einem Topf erhitzen und Hack darin scharf anbraten.
  • Zwiebeln würfeln und zum Hack geben.
  • Champignons dazugeben und 5 Minuten mit braten.
  • Zucchini dazu geben und kurz mit braten.
  • Schmelzkäse dazu geben und schmelzen lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Wasser auffüllen.
  • 10 Minuten köcheln lassen.
  • Speisestärke mit etwas Wasser verrühren, dazurühren und nochmal aufkochen lassen, bis es bindet.
  • Kann als Suppe mit einem Baguette gegessen werden oder als Pastasoße zu Nudeln gereicht werden.
Speichere das Rezept in deinem persönlichen Kochbuch!
Speichere die Zutatenliste direkt in der Bring! App.

Ein passendes Video dazu

Eigene Notizen

Melde dich mit deinem Benutzerkonto an, um eigene Notizen zu hinterlegen!

Nährwerte pro Portion

Portion: 1 g | Kalorien: 388.2 kcal | Kohlenhydrate: 7.6 g | Protein: 20.7 g | Fett: 29.8 g | Gesättigte Fettsäuren: 10.9 g | Natrium: 1103 mg | Ballaststoff: 3.5 g | Zucker: 4.9 g

Wie bewertest du das Rezept?

Klicke auf einen der Sterne, um das Rezept zu bewerten.

Weitere Infos zum Beitrag

Leser-Interaktionen

Schreibe einen Kommentar

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du in der Datenschutzerklärung!
Schließen
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

Schließen
kochschwabe.de
0
Ich würde mich über deine Meinung freuen, bitte kommentiere.x