Shopping Cart

Schoko-Nikolaus-Verwertung de luxe


Mousse-au-Chocolat-Torte

Geht es dir auch oft so, dass du gar nicht weißt wohin mit den ganzen Schoko-Nikoläusen, -Weihnachtsmänner oder -Hasen, mit denen die Kinder in der Adventszeit, an Weihnachten oder Ostern überhäuft wurden? Dann kann ich dich beruhigen - Mir geht es genauso. Doch mittlerweile habe ich keine Skrupel mehr davor, das Zeug einfach in leckeren Rezepten zu verwerten, wo man sowieso Schokolade bräuchte. Sei es als Kalter Hund, in einem Schokopudding, in einer Tarte au Chocolat oder wie hier, in einer wahnsinnig tollen Mousse-au-Chocolat-Torte. Natürlich täte es auch eine stink normale Mousse, doch in Tortenform hat das Ganze auch was!
5 aus 3 Bewertungen
Arbeitszeit 1 Std.
Kochzeit 4 Stdn. 30 Min.
Gesamtzeit 5 Stdn. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad normal
Diät Vegetarisch
Kalenderwoche 5
Wochentag Samstag
Gericht Kuchen & Torten
Kalorien 462.3 kcal
Portionen 16

Zutaten
  

Für den Tortenboden

  • 250 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 30 g Kakao
  • 1 Prise(n) Salz
  • 150 g Butter kalt
  • 2 Eigelb

Für die Füllung

  • 400 g Schokolade, Zartbitter
  • 4 TL Butter
  • 1 EL Kakao
  • 1 TL Zimt
  • 800 g Sahne

Für das Kirschkompott

  • 1 Glas/Gläser Sauerkirschen à 350 g Abtropfgewicht
  • 15 g Speisestärke
  • 1 EL Zucker

Anleitungen
 

  • Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C | Umluft: 175 °C).
  • Eine Springform (26 cm Ø) fetten.
  • 250 g Mehl, 100 g Zucker, 30 g Kakao, 1 Prise(n) Salz, 150 g kalte Butter in Stückchen, 2 Eigelb und 1 TL eiskaltes Wasser erst mit den Knethaken des Rührgerätes und dann kurz mit den Händen glatt verkneten.
  • Den Teig in die Form geben und als Tortenboden andrücken.
  • Den Boden im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen und anschließend in der Form auskühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit 400 g Zartbitter-Schokolade in Stücke brechen und mit 4 TL Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen.
  • 1 EL Kakao und 1 TL Zimt darauf sieben und unterrühren.
  • Dann ca. 10 Minuten abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit 800 g Sahne steif schlagen.
  • Die abgekühlte, aber noch flüssige Schokolade mit einem Teigschaber vorsichtig und langsam unter die Sahne heben.
  • Nun die Creme auf den Tortenboden streichen und dann ca. 4 Stunden kalt stellen.
  • In der Zwischenzeit für das Kompott 1 Glas/Gläser Kirschen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen.
  • 15 g Speisestärke mit 3 EL Kirschsaft verrühren.
  • Den Rest Kirschsaft und 1 EL Zucker aufkochen.
  • Die Stärke einrühren und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln.
  • Nun die Kirschen unterheben und auskühlen lassen.
  • Die Torte aus der Springform lösen und die Hälfte Kirschkompott darauf verteilen.
  • Das restliche Kompott dazu reichen.

Ernährung

Portion: 130gKalorien: 462.3kcalKohlenhydrate: 34.6gProtein: 5.3gFett: 33gNatrium: 30mgBallaststoff: 1.3gZucker: 21.7g

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

Tarte au Chocolat
Feentorte (Fairy Cake)
Dickmilch-Flammeri mit Beerensoße
Donauwellen
×

Noch mehr Rezepte...

Tarte au Chocolat
Feentorte (Fairy Cake)
Dickmilch-Flammeri mit Beerensoße
Donauwellen
Waldmeister-Philadelphia-Torte
Kalter Hund
Erdbeer-Zabaione-Torte
Mandel-Rhabarbertorte
Rhabarber-Blechkuchen mit Vanillecreme
Aprikosenkuchen vom Blech
Butterkekskuchen mit Roter Grütze
Erdbeer-Rhabarber Tarte
Rhabarberkuchen mit Vanille-Schmand-Guss
Heidelbeertarte
Banana Bread im Omnia Ofen
Quittenkuchen
Apfelkuchen mit Butter-Zucker-Kruste
Quittenkuchen mit Rahmguss
New York Cheese Cake
Schokokäsekuchen vom Blech
Spiegeleierkuchen
Super saftiges Bananabread
Torta Sorpresa
Schokomuffins mit Frischkäse-Füllung
Schoko-Kokos-Streusel-Schnitten mit Aprikosen
Schoko-Bananen-Kuchen
Marmorkuchen
Gewürzkuchen
Zucchini-Nusskuchen
Limetten-Mousse
Mangomousse mit Erdbeersoße
Erdbeer-Joghurt-Mousse
Butterkeksschnitten mit Pflaumenmus
Rotweinkuchen



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating