Schneeflocken-Plätzchen

1.5K
4.80

Zartschmelzend wie echte Schneeflocken

Liest man die Zutatenliste und sieht wie einfach das Rezept gestrickt ist, könnte man meinen diese Kekse können gar nichts. Aber weit gefehlt. Ich war sehr positiv überrascht, als ich sie das erste Mal probierte. Insgesamt kann man sie ganz einfach als zartschmelzend beschreiben. Das können sie nämlich richtig gut. Viel Spaß beim Nachbacken 😉

Ø 4.80 (5 Votes)

Schneeflocken-Plätzchen

Portionen   70
Arbeitszeit 45 Minuten
Garzeit 15 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde

Anleitungen 

  • Zunächst 250 g Margarine mit den Rührbesen des Handrührgerätes glatt rühren.
  • Anschließend 100 g Puderzucker und 2 Pck. Vanillinzucker hinzufügen und darin schaumig rühren.
  • Nun 250 g Speisestärke und 100 g Mehl unterrühren.
  • Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C | Umluft: 175 °C).
  • Backbleche mit Backpapier belegen.
  • Aus dem Teig kleine (ca. 1 cm große) Kugeln formen und mit Abstand auf die Backbleche legen.
  • Mit einer bemehlten Gabel ein Muster in die Schneeflocken-Plätzchen drücken.
  • Im vorgeheizten Backofen etwa 12 Minuten backen. Die Schneeflocken-Plätzchen müssen nicht braun werden.
Speichere das Rezept in deinem persönlichen Kochbuch!
Speichere die Zutatenliste direkt in der Bring! App. Bring! Einkaufsliste App für iPhone und Android

Inspiration aus der Videoküche

Eigene Notizen

Mit einem Benutzerkonto kannst du auch eigene Notizen hinterlegen. Melde dich hier an.

Nährwerte pro Portion

Portion: 1 g | Kalorien: 44.2 kcal | Kohlenhydrate: 5.1 g | Protein: 0.2 g | Fett: 2.5 g | Gesättigte Fettsäuren: 0.7 g | Natrium: 2 mg | Ballaststoff: 0.1 g | Zucker: 1.5 g

Wie bewertest du das Rezept?

Klicke auf einen der Sterne, um das Rezept zu bewerten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Älteste
Neuestes Meistgewählt
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen


Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.
Schließen
Mit gekocht und geschrieben von Jens Haizmann
kochschwabe.de © Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.

Schließen
kochschwabe.de
1
0
Ich würde mich über deine Meinung freuen, bitte kommentiere.x