Shopping Cart

Perfekt für die nächste Party


Pastizio - griechischer Makkaroni-Hack-Auflauf

Der perfekte Auflauf für Pasta- und Hackfleisch-Fans. Nein, wir reden hier nicht von einer Art Bolognese al forno, sondern von der griechischen Variante eines richtig tollen Auflaufs - oder einfach Pastitsio. Dieser klingt ein wenig nach dem anatolischen Weißkohlauflauf, nur nicht so low carb, also... eher high carb 😉
Noch keine Bewertung
Arbeitszeit 40 Min.
Kochzeit 50 Min.
Gesamtzeit 1 Std. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad normal
Kalenderwoche 23
Wochentag Donnerstag
Gericht Aufläufe & Gratins, Fleischgerichte, Hackfleischgerichte, Pasta
Kalorien 852.7 kcal
Portionen 4

Zutaten
  

Hacksoße

  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 2 Stiel(e) Rosmarin
  • 1 EL Olivenöl
  • 500 g Hackfleisch, Rind
  • 2 TL Oregano getrocknet
  • 1 EL Tomatenmark
  • 400 g Tomaten, gehackte
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 1 Prise(n) Zucker
  • ½ TL Zimt

Makkaroni

  • 250 g Makkaroni kurze
  • 40 g Parmesan

Béchamelsoße

  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 300 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2 Eier
  • 2 EL Sahne

Anleitungen
 

  • Kochwasser für die Nudeln aufsetzen.

Hacksoße

  • Zwiebeln und Knoblauch würfeln.
  • Rosmarin fein hacken.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Hack darin von allen Seiten braun anbraten.
  • Zwiebeln, Knoblauch, Rosmarin, Oregano und Tomatenmark zufügen und kurz anschwitzen.
  • Dosentomaten unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Paprika, Zucker und Zimt würzen. Ggf. die Dose mit Wasser füllen und dieses ebenfalls unterrühren.
  • Alles aufkochen und offen ca. 15 Minuten köcheln.
  • Soße abkühlen lassen.

Makkaroni

  • Kochwasser gut salzen (sollte nach Meerwasser schmecken) und Makkaroni darin bissfest garen.
  • Abießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  • Parmesan reiben und die Hälfte unter die Nudeln mischen.

Béchamelsoße

  • Butter in einem Topf schmelzen.
  • Mehl hinzufügen und hell anschwitzen.
  • Mit Milch ablöschen.
  • 3-5 Minuten köcheln lassen.
  • Béchamelsoße mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und Topf vom Herd nehmen.
  • Eier und Sahne verquirlen und in die Soße rühren (das nennt man Legieren).

Auflauf

  • Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen.
  • Eine große Auflaufform gut fetten.
  • Die Hälfte der Makkaroni in die Form geben. Ca. 1/4 Béchamel und die Hälfte der Hacksoße darauf verteilen.
  • Dann mit übrigen Makkaroni bedecken. Erst den Rest der Hacksoße, dann die übrige Béchamelsoße darauf verteilen.
  • Den restlichen Käse darüberstreuen und im Backofen bei 175 °C Umluft ca. 50 Minuten backen.

Ernährung

Portion: 1gKalorien: 852.7kcalKohlenhydrate: 64gProtein: 43.1gFett: 44.5g

Ausrüstung


Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

Kartoffel-Kraut-Auflauf
Brokkoliauflauf mit Schinken
Brot-Hack-Käse-Auflauf
Hack-Kohl-Kartoffel-Auflauf
×

Noch mehr Rezepte...

Kartoffel-Kraut-Auflauf
Brokkoliauflauf mit Schinken
Brot-Hack-Käse-Auflauf
Hack-Kohl-Kartoffel-Auflauf
Kartoffel-Raclette-Auflauf mit Hack
Spätzleauflauf mit Hack und Lauch
Lasagne
Tortelloni-Auflauf mit Schinken Sahne-Soße
Lachs-Spinat-Lasagne
Maultaschenauflauf mit Speck-Zwiebel-Sahne
Makkaroniauflauf mit Tomatenkruste
Makkaronitorte “Jägerart”
Rigatoni mit Fenchel-Tomaten-Sauce
Bratkartoffeln-Spitzkohl-Strudel
Nudelsoße: Möhren-Käse-Mais
Griechische Moussaka
Frikadellengratin in Tomatensoße
Weiße Pilz-Zucchini-Bolognese
Parmigiana di melanzane (Auberginenauflauf)
Mac & Cheese
Pasta mit Chorizo-Mais-Soße
Auflauf nach Tajine Art mit Kartoffeln und sommerlichem Gemüse
Schinken-Brot-Auflauf
Schweizer Älplermagronen
Pfundstopf mit Champignons
Schmand-Fusilli mit Speck und Feta
Hähnchen-Mozzarella-Nudeln mit getrockneten Tomaten
Hähnchen-Pilz-Pfanne
Mexikanischer Pfannkuchenauflauf
Hackröllchen à la Cordon Bleu
Schinken-Porree-Nudeln in Meerrettichrahm
Tortellini mit Schinken-Käse-Sahne-Soße
Cannelloni mit Schinken-Ricotta-Füllung



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating