Shopping Cart

Der perfekte Begleiter eines saftigen Steaks


Überbackene Süßkartoffeln

Selbstverständlich reicht es auch, dieses wunderbare Gericht als Hauptspeise zu servieren und einen leckeren Salat dazu zu machen. Zugegebenermaßen ist es allerdings nicht für den großen Hunger gedacht. So schweift man beim Essen dann schon mal mit seinen Gedanken ab und sieht sich plötzlich auf der Terrasse sitzend ein saftiges Steak vom Grill verputzen. Dazu könnte ich mir das tatsächlich sehr gut vorstellen. Aber auch als Vorspeise oder einen Snack im Büro!
3.5 aus 2 Bewertungen
Arbeitszeit 40 Min.
Kochzeit 40 Min.
Gesamtzeit 1 Std. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad normal
Diät Vegetarisch
Kalenderwoche 6
Wochentag Freitag
Gericht Beilage, Grill, Kleinigkeit, Ofengerichte, Vorspeise
Kalorien 379 kcal
Portionen 4

Zutaten
  

  • 300 g Spinat, TK Blattspinat
  • 4 Süßkartoffeln à ca. 300 g
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 2 Jalapeños
  • 80 g Käse
  • 4 EL Limettensaft
  • 2 EL Röstzwiebeln
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • 300 g TK Blattspinat antauen.
  • Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C | Umluft: 180 °C).
  • 4 Süßkartoffeln der Länge nach halbieren.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die halbierten Süßkartoffeln mit der Schnittfläche nach oben auflegen und im vorgeheizten Backofen für ca. 40-45 Minuten garen.
  • In der Zwischenzeit 1 Zehe(n) Knoblauch fein hacken.
  • 2 Jalapeños fein hacken.
  • 80 g Käse reiben.
  • In einer beschichteten Pfanne etwas Fett erhitzen und den Spinat mit dem Knoblauch kurz anbraten.
  • Anschließend die fertig gegarten Süßkartoffeln aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.
  • Den Backofen auf Temperatur halten (Ober-/Unterhitze: 200 °C | Umluft: 180 °C).
  • Mit einem Löffel das Kartoffelfruchtfleisch grob entfernen.
  • Für die Füllung nun das Kartoffelfruchtfleisch mit dem Spinat, 4 EL Limettensaft, 2 EL Röstzwiebeln und den fein gehackten Jalapeños vermischen und mit 1 TL Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Spinat-Kartoffel-Masse mit Hilfe eines Löffels in die ausgehöhlten Süßkartoffeln geben, mit dem geriebenen Käse bestreuen und für ca. 8-10 Minuten im vorgeheizten Backofen überbacken.

Ernährung

Portion: 380gKalorien: 379kcalKohlenhydrate: 63.5gProtein: 13.8gFett: 7.3gNatrium: 841mgBallaststoff: 12.4gZucker: 13.8g

Ausrüstung


Werbehinweis für Links mit Sternchen (*):
Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.



Das könnte dir auch gefallen

×

Noch mehr Rezepte...



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating